Der deutsche Jagdschein in Hamburg

Alles rund um den Jagdschein in Deutschland

Hier erfahren Sie alles rund um den Jagdschein in Hamburg und Schleswig-Holstein. Die Prüfung zum Jagdschein in Niedersachsen absolvieren unsere Prüflinge nach der niedersächsischen Verordnung.

Der Jagdschein in Hamburg, Niedersachsen und Schleswig-Holstein

Um in Hamburg und anderen Bundesländern jagen zu dürfen, muss man in Deutschland den Jagdschein besitzen. Welche Voraussetzungen erfüllt werden müssen und wer den Jagdschein in Hamburg bekommt, wird hier ausführlich erklärt. Alle Erklärungen sind für ganz Deutschland gültig! Als Meisterbetrieb in Schleswig-Holstein bereiten wir mit viel Jagdpraxis in der Vorbereitung für den Jagdschein aus. Wildbiologie, Jagdhundeführung, Schießen und die Behandlung des erlegten Wildes sind nur einige der Ausbildungsinhalte. Der deutsche Jagdschein ist aufgrund seiner hohen Anforderungen weltweit gern gesehen!

Jagdschein-Hamburg-jagen-gehen-jaeger

Was ist ein Jagdschein in Deutschland?

Jagdschein-hamburg-verantwortung-jaeger

Der deutsche Jagdschein erlaubt dem Inhaber in Deutschland zu jagen. Das Bundesjagdgesetz regelt die gesetzliche Grundlage. Um den Jagdschein zu beantragen, muss zuvor die Jägerprüfung bestanden werden. So kann der Jagdschein in Schleswig-Holstein, Niedersachsen oder anderen Bundesländern gemacht werden. Der Jagdschein ist dann in ganz Deutschland gültig. Die hohen Jägerprüfungsanforderungen in Deutschland tragen dazu bei, dass er auch international hoch angesehen ist. Hierdurch stellen viele andere Länder den landeseigenen Jagdschein bei Vorlage des Jagdscheines aus Deutschland aus. So auch Tschechien und Österreich sowie Schweden. Jäger aus Deutschland erhalten dort  problemlos entsprechende Ausländerjagdscheine.

Checkliste: Voraussetzungen für den Jagdschein

  • Mindestalter zur Prüfung: 15,5 Jahre
  • Mindestalter für den Jugendjagdschein: 16 Jahre
  • Mindestalter für den Jagdschein: 18 Jahre
  • Straffreiheit und ohne Beobachtung des Verfassungsschutzes
  • Absolvieter Vorbereitungskurs der Jagdschule
  • Abgeschlossene Jagdhaftpflichtversicherung
  • Aktuelles Passbild
  • Prüfungszeugnis über die bestandene Jägerprüfung

Wo kann man den Jagdschein in Niedersachsen machen?

Den Jagdschein kann man in Niedersachsen, Schleswig-Holstein, Hamburg oder anderen Bundesländern machen. Er ist, wie auch die Jägerprüfung deutschlandweit anerkannt. Zunächst ist die bestandene Jägerprüfung die Voraussetzung, um den Jagdschein in Niedersachsen zu erlangen. Monatlich bieten wir eine Jägerprüfung zum Jagdschein in Niedersachsen an der Jagdschule v. Fürstenberg auf Gut Basthorst an. Die Jägerprüfung in Niedersachsen ist sehr fair. Weiterhin bieten nur wenige Bundesländer die Möglichkeit monatlicher Jägerprüfungen. Als Meisterbetrieb bereiten wir sie in der Jagdschule fachlich fundiert und erfahren im Handwerk auf das Jägerleben und die Prüfung vor.

jagdscheinpruefung-bestehen-in-der-jagdschule

Wozu gibt es den deutschen Jagdschein?

jagdschein-hamburg-jaeger-am-feuer

Der deutsche Jagdschein stellt sicher, dass nur gut ausgebildete Jäger zur Jagd gehen. Schließlich müssen sie die notwendigen gesetzlichen Ziele umsetzen und dürfen mit scharfen Waffen umgehen. Allein der Jagdscheinbesitz berechtigt nicht dazu, auch wirklich jeden zu gehen. Hierzu benötigt der Jäger ein Jagdrevier, in dem er jagen darf. Das wird durch Besitz, Pacht oder einen Jagderlaubnisschein ermöglicht. Der Jagdschein stellt das Bedürfnis auf den legalen Waffenbesitz dar. Er muss spätestens alle drei Jahre verlängert werden. Dadurch wird sichergestellt, dass regelmäßige Überprüfungen stattfinden und Jäger straffrei sind. Mit dem Jagdschein darf der Jäger auf Wild jagen.

Wie bekomme ich einen Jagdschein in Hamburg?

Sie müssen zunächst die Jägerprüfung ablegen. Wo die Jägerprüfung abgelegt wird, ist dabei egal. Die Jagdscheinprüfung unserer Jagdschule findet monatlich in Niedersachsen statt. So können Sie den ersten Jagdschein auch in Hamburg und anderen Bundesländern lösen. Um die Jägerprüfung erfolgreich ablegen zu können, ist der Besuch eines Vorbereitungskurses in einer Jagdschule notwendig. Das Prüfungszeugnis ist ebenso wie der später gelöste Jagdschein, deutschlandweit anerkannt. Ein Wohnortwechsel zu einer Jagdschule oder zu einem Prüfungsort sind bei uns nicht notwendig.

Das sagen unsere Kunden
auf Google über die Jagdschule v. Fürstenberg

5.0
Basierend auf 425 Bewertungen
powered by Google
Rainer Richthammer
Rainer Richthammer
14:41 31 Mar 24
Sehr gute Ausbilder und ein tolles Team. Ich kann die Schule nur weiterempfehlen.
Nicky Buchholz
Nicky Buchholz
07:40 25 Mar 24
Ich habe den Wochenend Kurs gemacht.Die Ausbildung war sehr gut.
Alexander
Alexander
20:09 23 Mar 24
Die Teilnahme am Intensivkurs im März 2024 behalte ich als äußerst lehrreich und als sehr positiv geprägt in Erinnerung. Alle jagdlich relevanten Felder wurden von stets motivierten und passionierten Jagdlehrern didaktisch abwechslungsreich unterrichtet, wobei der Lernerfolg immer sichtlich im Vordergrund stand. Roman und Kai haben mich damit auch bestens auf die Prüfungen vorbereitet, die ich gemeinsam mit fast allen anderen Kursteilnehmern im ersten Anlauf bestanden habe.Kurse, Schießstand Aufenthalte und die Prüfungstage waren gut organisiert und liefen alles in allem reibungslos ab. Die Kursatmospähre war ebenfalls angenehm.Ich empfehle den Intensivkurs zur Jägerprüfung bei der Jagdschule von Fürstenberg für jeden, der schnell, sicher und auf das jagdliche Leben gut vorbereitet zu seiner bestandenen Jägerprüfung kommen will.Beachten sollte man die Höhe der Kosten, welche mit den zwei Übernachtungen in Leer und den Autofahrten zum Schießplatz in Hasenmoor und nach Leer über dem eigentlichen Kurspreis liegen. Das im Kurspreis zur Verfügung gestellte Lernmaterial reicht weitestgehend aus. Der Zukauf der Fragenapp ist aber unumgänglich.
Ulrich Weilnhammer
Ulrich Weilnhammer
10:40 23 Mar 24
Das Team ist sehr erfahren und hilfsbereit - man kann sich auf deren Hinweise z.B. für die Prüfungsvorbereitung verlassen. Den Ausbildern ist Dein Erfolg spürbar persönlich wichtig. Der Teil "Nach dem Schuss" mit Chris war ein echtes Highlight. Vielen Dank an das ganze Team der Jagdschule von Fürstenberg!
Kai Kimmig
Kai Kimmig
10:09 23 Mar 24
Ich habe die Jagdschule im März als Intensivkursteilnehmer besucht. Die Jagdschule bereitet einen bestens und unheimlich effizient auf die Jagdprüfung vor. Die Lernunterlagen welche im Vorfeld bzw. bei der Anmeldung versandt werden sind eine gute Vorbereitung für den Kurs. Wer im Vorfeld die schriftlichen Fragen und das Lernmaterial ausarbeitet, der hat gute Chancen eine Prüfung mit Erfolg abzulegen, wer allerdings der Meinung ist, das wird ein Spaziergang, der täuscht sich. Ich kann die Jagdschule weiterempfehlen.
Max Neuweiler
Max Neuweiler
16:35 29 Jan 24
Eine sehr gute Jagdschule...Und da sie so gut ist- fehlt mir allerdings die Erfahrung mit anderen Jagdschulen ;-)Im Ernst- wir wurden sehr gut vorbereitet und unsere Lücken wurden uns gezeigt und geschlossen.Ich habe den 9 Tage Online Kurs gemacht- da muss man sich schon auch gut eigenständig vorbereiten.Dies ist aber mit dem dargereichten material gut möglich, aber der Zeitaufwand ist nicht zu unterschätzen.Eine sehr positive Erfahrung
Markus Burghart
Markus Burghart
17:53 28 Jan 24
Ich habe am Onlinekurs der Jagtschule von Fürstenberg teilgenommen da diese ein flexibles Lernen des theoretischen Unterbaus erlaubt. In Kombination mit Apps die das Lernen des Fragenkatalogs erlauben, sowie eine Lernstandskontrolle erlauben eine realistische Einschätzung des eigenen Wissensstandes. Abgerundet werden die Kenntnisse durch die solide Vermittlung der Handhabung der Waffen am Schiessstand. Sehr positiv aufgefallen ist mir das Thema Nachsuche, bei dem ethische Aspekte des Jagens eindrücklich hervorgehoben wurden. Danke an das Team der JsvF
Bernd Kleinworth
Bernd Kleinworth
21:19 27 Jan 24
Danke an das Team von Roman von Fürstenberg, das Schiesstraining und die Praxisnahe Ausbildung waren super organisiert. Ich hatte den Onlinekurs gebucht und kann die Jagdschule von Fürstenberg bestens weiterempfehlen
Timon Lehwald
Timon Lehwald
15:58 25 Jan 24
Bianca Becker
Bianca Becker
14:00 24 Jan 24
Ich habe den Intensivkurs im Januar 2024 besucht und bin vollends zufrieden. Die im Vorfeld zur Verfügung gestellten Arbeitsmaterialien in Form von Apps, eBooks usw. sind einfach hervorragend. Roman ist wirklich zeitnah und zu jeder Zeit erreichbar, was keine Selbstverständlichkeit ist. Kai hat uns mit seinem ganz individuellen Flintenunterricht dazu gebracht diese besondere Art des Schießens in kurzer Zeit zu erlernen. Hut ab. Das hätte ich nie gedacht. Was mich besonders freute waren die modernen und einwandfreien Waffen. Ich kann diese Jagdschule nur empfehlen und wünsche Roman und seinem Team weiterhin viel Erfolg und tausend Dank für die Begleitungen und Unterstützung in dieser spannenden Zeit.
Elke Högele
Elke Högele
13:14 24 Jan 24
Bin in die Schule gekommen ohne Vorahnung oder Waffenkenntnisse. Mir wurde in klaren kurzen Schritten alles erklärt.Die Theorie in dieser kurzen Zeit verständlich rüber zu bringen ist gut gelungen.
Bianca Yavuzsoy
Bianca Yavuzsoy
09:50 30 Nov 23
Habe den Online Kurs gebucht gehabt und kann sagen, dass man hiermit sehr gut vorbereitet in die Praxis und Prüfung gehen kann. Gut aufbereitete Videos/Fotos, verständliches Material zum Nachlesen, zum Nachhören und das jederzeit an jedem Ort. Ein klarer Pluspunkt!Vor Ort: ein supernettes und geduldiges Team, die alle mitnehmen wollen. Niemand wird alleine gelassen, auch wenn es mit den ersten Schießübungen nicht gleich so toll klappt. Kann nur sagen: DANKE! :-)Einziger Minuspunkt: die lange Anfahrt (ca. 1 Std. Autofahrt) von Bashorst zum Schießstand.Alles in allem eine sehr intensive, erfahrungsreiche Zeit und tolle Zeit!Klare Empfehlung für Romans Jagdschule und sein Team!
Klaus Sterk
Klaus Sterk
13:58 27 Nov 23
Hochprofessionelles und kompetentes Ausbilder-Team! Intensive Betreuung, auch außerhalb der Unterrichtszeiten. Wissensstand wurde regelmäßig geprüft und Unterricht dementsprechend angepasst. Top Ausbildung beim Schießen. Ich kann die Jagdschule wärmstens empfehlen! Vielen Dank an Roman, Kai und Kollegen.
Knut S.
Knut S.
16:00 24 Nov 23
Der Jagdschule v. Fürstenberg ist es gelungen Tradition und Moderne durch ihre Kursformate zu verbinden. Ob online oder im Präsenzteil, ein kompetentes Team mit jahrelanger Reviererfahrung vermittelt Inhalte anschaulich und verständlich. Hier stehen Waidgerechtigkeit und Sicherheit an erster Stelle.
A. G.
A. G.
13:55 24 Nov 23
Durchweg angenehme und professionelle Ausbildung, die die das Geld wert ist. Top Team, fachlich und menschlich. Wirklich gut. Beleg' den Onlinekurs, nimm dir mindestens 6Monate Zeit dafür und du schaffst es in dieser Jagdschule fast garantiert, vorausgesetzt du behälst die Nerven bei der Waffenhandhabung und beim Schießen.Auch die Prüfer in Leer sind sehr freundlich.
motte6472
motte6472
12:41 24 Nov 23
Im Onlinekurs zum Jagdschein.Auf diesem Wege noch einmal vielen Dank an Roman und sein gesamtes Team! Nicht nur er, auch der jederzeit motivierende Schießtrainer Kai, der immer einen passenden Spruch parat hat,.. sowie der Besuch in der Hofeigenen Büchsenmacherei von Max Mohring (direkt auf dem Gut) welcher wirklich beeindruckende Waffen fertigt, ..auch der Vortrag von Chris Balke (der wohl bekannteste Schweißhundeführer Deutschlands) sind absolute Fachleute und ich habe die Zeit und den Input jederzeit genossen. Die 9 Tage waren sehr intensiv, abwechslungsreich und lehrreich. Auch der Ausflug in den Wildpark inkl. Treffen mit den Falknerinnen war eine tolle Abwechslung.Man wird perfekt auf die Prüfungen vorbereitet, nicht umsonst ist die Besteherquote dieser Jagdschule ungebrochen. In meinem Kurs waren sowohl Teilnehmer aus ganz Deutschland, als auch aus Österreich und der Schweiz. Wir waren wirklich eine tolle Truppe und man konnte prima Kontakte knüpfen. Die Lehrmaterialien sind Klasse und bei Fragen kann mal jederzeit mailen/anrufen und bekommt sofort Hilfe.Ich kann die Jagdschule von Fürstenberg uneingeschränkt empfehlen und freue mich jetzt schon auf das Sommer-/Herbstfest im nächsten Jahr.Caro, 38 HH
Ludovico Fraschetti
Ludovico Fraschetti
15:54 22 Nov 23
Klasse Kurs der dein Weg zum erfolgreichen Abschluss des Jagdscheins garantiert. Das Team ist freundlich und bemüht sich, dass der Lernstoff Sinn ergibt.
Mc Koala
Mc Koala
11:53 11 Sep 23
Ich habe erfolgreich den Wochenendkurs belegt und bin absolut begeistert. Roman und Kai besitzen fundiertes Wissen und vermitteln es zielführend mit viel Leidenschaft und Herzblut. Allerdings darf man persönlich nicht der Illusion verfallen und hier völlig unvorbereitet erscheinen! Die Jagdschule v. Fürstenberg ist für mich eine klare Weiterempfehlung!
Tobias Roth
Tobias Roth
17:11 07 Sep 23
Sehr gute Organisation vom ersten Tag bis zur Prüfung, es wird sich Zeit für jede Frage genommen. Nur weiterzuempfehlen😁
William Achterfeld
William Achterfeld
12:52 07 Sep 23
Richtig guter , kompakter Online Kurs, der in wenigen Wochen mit minimaler Ortsbindung zum Erfolg führen kann, wenn man sich ein wenig reinkniet. Vielen Dank Roman, hat Spaß gemacht!
Stefan J
Stefan J
17:31 05 Sep 23
Gut aufbereitetes Material zum lernen! Ich habe den Kurs online gemacht und ca. 2 1/2 Monate für die Vorbereitung investiert. Insgesamt war unsere Gruppe sehr durchmischt mit Leuten, die schon viel praktische Erfahrungen mitgebracht haben, sowie komplett jagdlichen Neulingen wie mich. Fragen wurden stets zügig beantwortet und gerade an den Tagen vor Ort wurde großen Wert darauf gelegt, alles nötigen zu vermitteln.
J. Kuhlmann
J. Kuhlmann
17:21 05 Sep 23
Ich habe den Intensivkurs belegt und war sehr zufrieden mit dem Unterricht. Alle Ausbilder waren kompetent und sympathisch, dumme Sprüche oder Angebergehabe gibt es hier nicht.Rückblickend würde ich den e-learning Kurs dem Intensivkurs vorziehen, da in den e-Books nicht alles erklärt wird.In dem Kurs wird die Theorie gut vermittelt und mit der Erfahrung der Ausbilder und Tips aus der Praxis verbunden.Die Schießausbildung ist gezielt auf die Prüfung ausgerichtet und umfangreich genug damit fast niemand durchfällt. Dabei wird aber natürlich niemand zum Meisterschützen ausgebildet, es geht nur um Prüfungsvorbereitung.Mir hat der Kurs viel Spaß gemacht und mich gut auf die Prüfung vorbereitet.Wichtig ist auf jeden Fall, dass man sich vor dem Kurs mit der App vorbereitet!
Florentine von Schultzendorff
Florentine von Schultzendorff
11:52 16 Aug 23
Ich habe den Intensivkurs besucht und bin begeistert. Wir haben viel in dieser Zeit gelernt, das hätte ich vorher nie für möglich gehalten. Das gesamte Team ist unglaublich freundlich. Mit viel Geduld und positiver Verstärkung wurde uns alles beigebracht. Besonders gut habe ich den Schießstand in Erinnerung, es wurde uns alles genau erklärt und die Sicherheit stand immer an erster Stelle. Ich habe zudem super nette und interessante Menschen kennenglernt. Man wächst in 2 Wochen so gut zusammen und ich habe mich sehr wohl gefühlt. Ich habe mich für den intensiv Kurs entschieden, da ich viel arbeite und es so für mich am Besten war. Ich freue mich auf ein Widersehen. DANKE
dan stin
dan stin
13:10 12 Aug 23
Moderne Jagdschule. Roman und Kai sind absolute Profi‘s. Die Ausbildung ist zweckmäßig und praxisorientiert, hat mir sehr gut gefallen.
Gabriel Vollmer
Gabriel Vollmer
13:57 11 Aug 23
Sebastian Rückel
Sebastian Rückel
18:42 10 Aug 23
Sehr gute Schule. Super Ausbilder, tolles Konzept. Vielen Dank für die Gute Zeit.
August Fotomann
August Fotomann
11:12 10 Aug 23
Sehr angenehmer Umgang, tolle Atmosphäre, fachlich sehr gut. Kann ich uneingeschränkt empfehlen.
Jonathan Singh
Jonathan Singh
15:58 08 Aug 23
Das Team in der Jagdschule um Roman und Kai sind super. Es wird sich die Zeit genommen tatsächlich jeden, egal wie viel Vorkenntnisse beim schiessen vorhanden sind, soweit zu bringen die Prüfung mit Bravour zu bestehen. Beim Onlinekurs ist eigene Lerndisziplin im Vorfeld gefragt. Ist diese vorhanden und Mann kommt vernünftig vorbereitet an, können alle Themen während der Zeit nochmal hervorragend vertieft werden sodass einer erfolgreichen Prüfung nichts mehr im Wege steht. Ich kann die Jagdschule v. Fürstenberg sehr empfehlen.
Hansgeorg Barth
Hansgeorg Barth
15:41 08 Aug 23
Mir hatte es extrem gut gefallen!Einem wurde in der Kurzen Zeit sehr viel beigebracht ob im schriftlichen oder auch im Schießen.Zudem wurde mann auch darüber aufgeklärt was eigentlich alles zur Jagd gehört , so wie die Arbeit mit dem Hund oder die Hege des Wildes.Ich kann wirklich nur jedem den Kurs empfehlen.
Harry
Harry
06:25 18 Jun 23
Ich habe zwar keinen Vergleich mit anderen Schulen, aber die Organisation des Online Jagdkurses bei Roman von Fürstenberg ist für beruflich eingespannte Menschen einfach perfekt. Mit ein wenig Selbstdisziplin und Organisation lässt sich der theoretische Teil sehr gut anhand des Vorlesungspakets, der App und der von Roman zur Verfügung gestellten weiteren Unterlagen pauken. Die reine Lernzeit beträgt dabei vielleicht 1 Woche. Wer neben Beruf und Familie lernen muss, sollte nach meiner Erfahrung so 2 Monate vorher die Abende und zahlreiche Wochenenden einplanen. Eine längere Vorbereitung lässt das Gelernte nur wieder verblassen. Die Organisation vor Ort bei Hamburg war sehr gut und effektiv. Auf der Schießbahn wird die Munition nicht peinlich abgezählt. Jeder schiesst so lange, bis er es eben kann. Waffenhandhandhabung und andere praktische Dinge werden bis zum Abwinken trainiert. Insgesamt hat sich hier jemand wirklich Gedanken gemacht und ist an einer guten Ausbildung und hohen Bestehensquote aufrichtig interessiert.
G G
G G
17:44 17 Jun 23
Für alle mit wenig Zeit ob beruflich oder familiär ist der Jagdschein Online Kurs die perfekte Lösung.Man kann sich gemütlich Zuhause oder Unterwegs und solange man braucht auf die schriftliche und mündliche Prüfung mit App und bereitgestellten Dokumenten und Videos vorbereiten. Heißt, man bucht Präsenzphase und Prüfung im Abstand der passt. Das Schießen, die Waffenhandhabung sowie etwas Praxisbezug bekommt man dann in einer Woche Präsenzunterricht beigebracht. Das Team ist fachlich versiert und motiviert. Die Prüfung war fair. Roman steht jederzeit für Fragen zur Verfügung, das Lernen ist allerdings (beim Online-Kurs) Eigenverantwortlich! Auf jeden Fall zu empfehlen!
Jan Von der Geest
Jan Von der Geest
14:49 17 Jun 23
Super Unterricht, mega Leute und sehr viel Spaß. Kann ich jedem ans Herz legen
FRANK EBERLE
FRANK EBERLE
19:21 16 Jun 23
Ich habe am Intensivkurs teilgenommen. Für mich persönlich die beste Entscheidung. Hochkompetentes und nettes Team, super Location und sehr zielführende Ausbildung. Einzig am organisatorischen Ablauf einzelner Unterrichtseinheiten kann noch nachgebessert werden, ist aber kein Grund einen Stern abzuziehen. Bei Jagdschule von Fürstenberg wird man auf dem Weg zum grünen Abitur sehr gut begleitet und vorbereitet. Aber ein kleiner Hinweis für alle die mit dem Gedanken spielen den Jagdschein machen zu wollen, NOT FOR THE FAINT!
Tim Hasbargen
Tim Hasbargen
09:48 16 Jun 23
Der Onlinekurs ist eine super Möglichkeit, die Jägerprüfung zu absolvieren. Alle notwendigen Materialien werden bereits im Voraus bereitgestellt und erlauben ein intensives Selbststudium. Bei der Präsenz vor Ort wird vor allem die Waffenhandhabung/Schießen priorisiert, sowie mehrere Tipps und Tricks bei der Wiederholung der anderen Themengebiete. Dadurch ist man optimal vorbereitet!
K. B.
K. B.
18:52 15 Jun 23
Der Wochenendkurs war genau die richtige Entscheidung für mich. Es war eine gut Kombination zwischen Präsenz- und Selbststudium. Ich möchte mich ganz herzlich bei dem gesamten Team bedanken, die viel von ihrem praktischem jagdlichen Wissen weiter gegeben haben. So war ich perfekt auf die Prüfung vorbereitet. Ich werde sicherlich an weiteren Kursen teilnehmen.
Xyz E.
Xyz E.
13:46 14 Jun 23
Klare Empfehlung, die wahrscheinlich beste Jagdschule weit und breit. Sehr flexible Lernmodelle, eigenes E-Learning und tolle Kurse vor Ort. Das Team um Roman und Kai ist menschlich toll und fachlich über jeden Zweifel erhaben. Faire Prüfung, professionelle Einstellung.Kein Vergleich zu anderen Jagdschulen, tut euch einen Gefallen und geht direkt zur Jagdschule von Fürstenberg!
Dimitri Maier
Dimitri Maier
18:41 18 May 23
Der Intensivkurs bei der Jagtschule v. Fürstenberg war von Anfang an, die richtige Entscheidung. Die Ausbildung ist sehr praxisorientiert und umfangreich. Durch die moderne Ausstattung werden alle Themengebiete bestens vermittelt. Das Schießtraining ist sehr gut strukturiert, jeder wird optimal für die Prüfung vorbereitet. Das Team ist sehr professionell und erfahren, hier sitzt jeder Handgriff und man fühlt sich jederzeit sehr gut aufgehoben. Ich werde jedem die Jagtschule v. Fürstenberg weiter empfehlen.Vielen Dank an Roman, Kai und das restliche Team für die tolle Zeit.
Kira Janin Baumann
Kira Janin Baumann
11:14 18 May 23
Die beste Entscheidung da meinen Jagdschein zu machen. Extrem aufmerksam und immer bedacht Spaß zu haben und als Team zu lernen. Immer motivierend und sogar nach dem Kurs noch für einen da. Das bleibt eine der schönsten Zeiten auf die ich zurück blicken werde! 🦌🌿 danke für alles!
nils uhde
nils uhde
08:02 10 May 23
Durch die geballte Kompetenz der Ausbilder mit viel Erfahrung bleiben keine Fragen offen. Der Online Kurs ist mit intensiver Vorbereitung gut zu schaffen. Besonders die Schießausbildung an der Flinte kann ich wärmstens Empfehlen.
Carola v.u.z. Mühlen
Carola v.u.z. Mühlen
13:56 07 May 23
Die Jagdschule v. Fürstenberg ist uneingeschränkt empfehlenswert! Sämtliche Materialien sind modern aufbereitet, verständlich und qualitativ sehr hochwertig. Die Vermittlung des Stoffes durch Roman und Kai war super praxisnah, anschaulich und wirklich spannend (niemals trocken oder langweilig!) und das Lernen somit sehr kurzweilig. Auf Fragen wurde immer eingegangen und in der Prüfungsvorbereitung hat jede/r Feedback zum individuellen Lernstand und hilfreiche Tipps, was es noch aufzuholen gilt, bekommen. Auch beim Schießen wurden wir, wenn nötig, mit Engelsgeduld (Danke, Kai!) so lange begleitet, bis jede/r sicher war, sodass wir uns für die Prüfung gut vorbereitet fühlten.Und mit das Beste: Wir hatten unglaublich viel Spaß, es wurde gelacht, sich gegenseitig unterstützt und die Stimmung in unserer - sehr durchmischten - Gruppe war so großartig, dass ich eine kleine Träne im Knopfloch hatte, als der Kurs vorüber war.Danke Roman, Kai, Max, Chris und Jens-Peter für diese schöne Zeit!
Jonas K
Jonas K
06:16 22 Apr 23
Habe den Jagdschein im Intensivkurs in sehr angenehmer Atmosphäre gemacht. Das Kursformat ist gut aufgebaut und man merkt, dass alle Dozenten und Ausbilder mit Herzblut dabei sind! Klare Empfehlung!
laura wohlmuth
laura wohlmuth
10:02 26 Mar 23
Absolute Empfehlung!Wer sich dafür entscheidet, den Jagdschein zu machen, ist hier in den besten Händen. Das gesamte Team der Jagdschule v. Fürstenberg ist mit Herz dabei, sympathisch, kompetent, professionell. Der Intensivkurs ist so gestaltet, dass jeder einzelne bestmöglich vorbereitet und mit einem sicheren Gefühl in die Prüfung geht. Das liegt nicht zuletzt an den toll aufbereiteten Lernmaterialien und dem engagierten Team, das das Lernen in Wohlfühlatmosphäre ermöglicht. Die Jagdschule ist modern, praxisnah und bietet eine wunderbare Erfahrung!
Daniel 724v
Daniel 724v
14:47 18 Feb 23
Das Team ist sehr kompetent und man fühlt sich gut auf die Prüfung vorbereitet.Diese Jagdschule hat nicht nur den Anspruch für die Prüfung zu unterrichten, man erlangt auch wertvolles Wissen für das spätere Jägerleben.Sehr erfahrenes Team das die Erfahrungen weitergibt und einem wertvolle Tipps mit auf den Weg gibt.Mir hat der Intensivkurs viel Freude bereitet.Ich würde die Jagdschule jedem Weiter empfehlen.
Matthias Schwing
Matthias Schwing
17:27 26 Nov 22
Sehr gute Online-Schulung, sehr umfangreich mit original Prüfungsfragen.Damit ist man sehr gut auf die Prüfung vorbereitet. Dann geht es in die Schiessausbildung. Klasse Schiessausbilder und zwischen durch zwei Tests als Vorbereitung für die schriftliche Prüfung, sowie diverser Präsensunterrichte.Alles zusammen eine sehr gute Vorbereitung auf alle Prüfungsinhalte.Eine umfangreiche Vorbereitung ist allerdings unerlässlich.Alle Prüfer waren sehr fair und freundlich.Vielen Dank noch einmal an alle Ausbilder:innen für die gemeinsame Zeit.Es hat Spaß gemacht :-))
M. WTF?
M. WTF?
11:19 24 Oct 22
Im Mai 2022 habe ich mich für den Online-Kurs bei der Jagdschule von Fürstenberg entschieden und habe im Oktober 2022 erfolgreich meine Prüfungen abgeschlossen. Mit den von der Jagdschule zur Verfügung gestellten Unterlagen (Lernmaterial und Lernhilfen) kommt man sehr gut zurecht. Insb. der E-Learning Part erleichtert das Lernen ungemein, da hier sehr viel Inhalt anhand von Videos vermittelt wird. Bei Fragen steht die Jagdschule quasi 24/7 zur Verfügung. Die Organisation & Räumlichkeiten sowie das gesamte Team der Jagdschule möchte ich hier positiv hervorheben. Ich kann die Jagdschule somit nur wärmsten weiterempfehlen!
Tandem
Tandem
14:56 23 Oct 22
Das Team ist jung und sehr an eurem Erfolg interessiert.Die Konditionen, welche diese Jungs für ihren Jagdkurs ausgehandelt haben, sind schon echt super.Zum Beispiel wird die Schießprüfung auf dem gleichen Schießstand durchgeführt, was ein großer Vorteil ist.
Kevin K.
Kevin K.
20:20 18 Oct 22
Das Team und die Jagdschule von Fürstenberg sind absolut empfehlenswert. Im Wochenendkurs wurden wir optimal auf die Prüfung vorbereitet.Außerdem ließ sich durch die 9 Tage anwesenheitspflicjt unter der Woche alles prima in das Berufsleben einbinden ohne lange Urlaub zu nehmen.
Daniel Trübger
Daniel Trübger
12:44 14 Sep 22
Ich habe den online Kurs im September besucht, da mir nur wenige freie Tage zur Verfügung standen und kann nur sagen: Das Konzept funktioniert. Ich konnte bereits seit April in meinem eigenen Tempo mit dem Lernen beginnen und die eigentlichen Kurstage zur Wiederholung nutzen.Die schriftliche Prüfung ist mit der Jungjäger App als Vorbereitung keine wirkliche Hürde mehr und man kann damit kontinuierlich seinen eigenen Fortschritt kontrollieren.Die intensiven Tage auf dem Schießstand reichen zum Bestehen der Prüfung aus, aber mehr wäre natürlich immer besser:-)Man kommt mit diesem Kurs und etwas Eigeninitiative sehr gut vorbereitet in der mündlich praktischen Prüfung an und wenn man nicht mit der Waffe auf einen Prüfer zielt auch durch.Und Roman und sein Team?Profis am Werk.Noch einmal vielen Dank an Euch alle. Wir sehen uns auf Gut Basthorst.Daniel
Kathi O
Kathi O
19:35 13 Sep 22
Es hat sehr viel Spaß gemacht mit den tollen Ausbildern und Mitteilnehmern zu lernen, lachen und viele neue Eindrücke zu sammeln.Die fachkundigen Ausbilder begleiten einen wunderbar und zielsicher durch die Vorbereitungszeit und sind immer zur Stelle.Vielen Dank für die bereichernde Ausbildung und kann somit die Jagdschule wärmstens weiterempfehlen.
Moritz Rehra
Moritz Rehra
18:56 13 Sep 22
Klasse Jagdschule. Man merkt direkt, wie kompetent und mit wie viel Herzblut die Ausbilder dabei sind. Keine Frage blieb unbeantwortet. Ich würde die Jagdschule jedem empfehlen der den Jagdschein machen will.
Alle Bewertungen anzeigen
js_loader

Deine Vorteile bei uns:

  • Anerkannter Meisterbetrieb: Ausschließlich Fachpersonal
  • Modernste Unterrichtsräume und Technik
  • Zertifiziert für den Bildungsurlaub
  • Eigenes, digitales Lehr- und Lernmaterial
  • Umfangreiche Präparate- und Exponatesammlung
  • Große Hochwildjagden für Reviergänge
  • Hochmoderner Schießstand, hochwertige Leihwaffen
Jagdschule v. Fürstenberg empfohlen von der Wild und Hund
  • Monatliche Jägerprüfungen, bundesweit anerkannt
  • Exklusive Partnerschule des Paul Parey Verlages
  • Eigene, langjährig erfahrene & faire Prüfungskommission
  • Prüfungswiederholer haben keine Sperrfrist
  • Sehr hohe Bestehensquote
  • Kompetenter Ansprechpartner, auch nach der Prüfung
  • 100% Transparenz- Keine versteckten Kosten
Jagdschule v. Fürstenberg empfohlen von der DJZ

Kann man den Jagdschein online machen?

Iphone online Kurs zum Jagdschein grün

Die Jagdschule v. Fürstenberg bietet einen online Kurs zum Jagdschein an. So können sich interessierte in der Theorie komplett online auf die Jägerprüfung vorbereiten. Alle Theorieinhalte werden bequem zuhause erlernt. Bei uns in der Jagdschule bei Hamburg finden dann monatlich die neuntägigen Praxiskurse zum Jagdschein statt. In dieser Zeit wird das erlernte Theoriewissen um das Praxiswissen für das Jägerleben ergänzt. Unsere Inhalte sind maßgeblich in das E- Learning System integriert, welches wir mit dem Paul Parey Verlag aufgabaut haben. So bieten wir einen einzigartigen full Service an: Onlinevorbereitung auf die Jagdscheinprüfung, Jagdscheinpraxiskurs in der Jagdschule mit verbindlicher Jägerprüfung an den letzten drei Tagen der Praxiskurse. Die Erfolgsquoten der Online Jagdscheinkurse sprechen für sich!

Welche Voraussetzungen gibt für den Jagdschein in Hamburg?

Um den Jagdschein in Hamburg zu bekommen, muss der Antragsteller zuvor die deutsche Jägerprüfung bestehen und eine abgeschlossene Jagdhaftpflichtversicherung nachweisen. Zur deutschen Jägerprüfung werden Personen ab 15,5 Jahren zugelassen. Die Jägerprüfung gliedert sich erstens in die schriftliche Jägerprüfung und zweitens in die mündliche Jägerprüfung. Hinzu kommt die Schießprüfung. Alle Absolventen müssen zuvor bestimmte Voraussetzungen erfüllen. Darunter ist die Straffreiheit elementar. Die notwendige persönliche Zuverlässigkeit wird durch das Führungszeugnis überprüft. Der Status beim Verfassungsschutz wird seit 2021 ebenfalls abgefragt. Erst wenn beide Behörden Ihr Okay geben, kann der Jagdschein ausgestellt werden. Personen ab 18 Lebensjahren erhalten bei erfüllten Voraussetzungen den Jagdschein. Den Jugendjagdschein bekommt der erfolgreiche Prüfungsabsolvent ab 16 Jahren. Die Voraussetzungen sind gleich. Wir bieten monatliche Jagdprüfungen und Vorbereitungskurse bei Hamburg an.

voraussetzung-jagdscheinhamburg-jagdkurs-jagdschule

Wo bekommt man den deutschen Jagdschein in Hamburg oder Schleswig-Holstein?

jagdscheinzeugnis-hamburg-jaegerpruefung

Die unteren Jagdbehörden stellen den deutschen Jagdschein auf Antrag aus. Der Jagdschein wird in Hamburg beispielsweise bei der Polizei (Grüner Deich 1, 20097 Hamburg) beantragt. Die Behörde fordert den Nachweis der bestanden Jägerprüfung (Prüfungszeugnis) und der Jagdhaftpflichtversicherung ein. Ebenfalls muss ein Passbild eingereicht werden. Alle weiteren Anfragen laufen über die Behörde in Hamburg. Der "normale" Jagdschein wird als Jahresjagdschein für ein- oder drei Jahre ausgestellt. Er ist für deutsche Staatsbürger. Die Bearbeitung des Antrages für den Jagdschein dauert in der Regel zwischen einer und acht Wochen.

Welche Jagdscheine gibt es in Deutschland?

Tagesjagdschein

Tagesjagdscheine sind nur für 14 aufeinanderfolgende Tage gültig. Der Tagesjagdschein in Hamburg kostet 56,70€.

Ausländerjagdschein

Personen mit ausländischer Staatsbürgerschaft bekommen den Ausländerjagdschein. Hierzu muss die Jägerprüfung in Deutschland bestanden werden. Ausländer mit anerkannter Prüfung können den Ausländertagesjagdschein bekommen.

Falknerjagdschein

Für die Beizjagd mit Greifvögeln benötigen Sie den Falknerjagdschein. Der Falknerjagdschein in Hamburg kostet 56,70 Euro für drei Jahre.
Der Falknerjagdschein setzt die normale Jägerprüfung voraus. Die Falknerprüfung muss zusätzlich absolviert werden. Auch besteht die Möglichkeit, eine eingeschränkte Jägerprüfung ohne Schießen zu bestehen, um den Falknerjagdschein zu machen. Dieser Kurs wird bei uns auf Anfrage angeboten.

Was kostet ein Jagdschein in Hamburg?

jagdschein-in-Hamburg Bildungsurlaub

Der Jagdschein in Hamburg kostet für drei Jahre 170,20€.
Der Jahresjagdschein kostet in Hamburg 113,40€.
Der Jagdscheinkurs für Hamburg kostet in der Jagdschule v. Fürstenberg 2.990 €. Zunächst absolvieren Sie die Jagdausbildung im Online- oder Intensivkurs. Alternativ bieten wir auch Wochenendkurse an. Dann gehen Sie in die monatlichen Jägerprüfungen der Jagdschule v. Fürstenberg. Den Jagdschein lösen Sie dann bei der Jagdbehörde in Hamburg. Darüber hinaus können Sie bei dieser Behörde auch Ihre Waffenbesitzkarte beantragen.

Was ist ein Jugendjagdschein in Hamburg?

Den Jugendjagdschein bekommen Personen ab 16 Jahren, welche die Jägerprüfung bestanden aber unter 18 Jahren sind. Die Jägerprüfung dürfen Jugendliche in Niedersachsen bereits mit 15,5 Jahren ablegen. Der Jugendjagdschein gilt ebenfalls bundesweit. Mit 18 Jahren wird der Jugendjagdschein zu einem normalen Jahresjagdschein umgeschrieben. Der Jugendjagdschein berechtigt nicht zur Teilnahme als Schütze an Gesellschaftsjagden. Inhaber dürfen nur in Begleitung einer jagdlich erfahrenen Person jagen gehen. In Begleitung machen Jugendjagdscheininhaber so erste Jagderfahrungen unter Aufsischt. Inhaber des Jugendjagdscheines dürfen selbst jedoch keine Waffen kaufen oder besitzen, sie erhalten auch noch keine Waffenbesitzkarte. Sie dürfen Jagdwaffen zur Jagd ausleihen. Der Jugendjagdschein in Hamburg kostet 56,70€. Regelmäßig bilden wir auch Jugendliche aus, die den Jugendjagdschein machen möchten. Hierzu besitzen alle unsere Ausbilder die JuLeiKa (Jugendleiterkarte).

jugendjagdschein-hamburg

Endlich den Jagdschein machen! Für wen ist der Jagdschein in Schleswig-Holstein das Richtige?

jagdschein-hamburg-jagdhund-ente-apport

Wenn Sie Ihre Freizeit gern in der Natur verbringen, sich mit ihr verbunden fühlen und mehr über die Zusammenhänge der Lebensräume erfahren möchten, liegt es nahe, den Jagdschein zu machen und die Jägerprüfung in Schleswig-Holstein oder Niedersachsen zu absolvieren.
Wenn Sie sich für den aktiven Naturschutz einsetzen, bietet der Jagdschein die fachliche Grundlage! Jäger sind schließlich staatlich geprüfte Naturschützer.
Sie führen bereits einen Jagdhund, jedoch noch ohne Jagdhundeprüfung? Die Jägerprüfung ist Voraussetzung, um Jagdhunde auf Prüfungen führen zu dürfen.
Die Jagd ist für Sie ureigener, ehrlicher und moralisch korrekter Fleischerwerb? Sie möchten dieses hochwertigste und absolut gesunde Lebensmittel selbst gewinnen und Wild zubereiten?
Wenn Sie eine dieser Fragen mit "Ja" beantworten, ist der Jagdschein in Hamburg und Deutschland genau das Richtige für Sie. 
Wenn Sie den Jagdschein machen möchten, müssen sich jedoch auch über die mit dem Besitz einhergehende Verantwortung bewusst sein. Die Jagd ist ein uraltes Handwerk. Es muss angemessen erlernt werden. Beim Profi des jagdlichen Handwerks, dem Revierjagdmeister. Mit den handwerklichen Fähigkeiten und dem Jagdschein dürfen Sie die uns anvertrauten Wildtiere hegen und bejagen. Grundlage hierzu ist die Kenntnis der Wildbiologie. Das damit einhergehende Moralverständnis, die sogenannte Waidgerechtigkeit, ist ein Selbstverständnis der Jäger, ebenso wie die Wildhege.

Welche Verantwortung tragen Jäger?

Jäger tragen eine sehr große Verantwortung! Mit dem Recht, die Jagd auszuüben, ist auch die Pflicht zur Hege verbunden. Der Jäger ist somit verpflichtet, dem Wild in Notsituationen zu helfen. Notsituationen sind beispielsweise Futternot im Winter oder nach Waldbränden und Überschwemmungen. Die Wildhege erfordert in diesen Situationen die entsprechende Wildfütterung. So ersetzen Jäger dem Wild unzugängliches Futter. Weiterhin bedeutet Hege auch alte und kranke Wildtiere aus dem Bestand zu entnehmen oder sie nach Unfällen mit Fahrzeugen zu erlösen und gegebenenfalls vorher nachzusuchen. Die Hegepflicht bezieht sich nur auf Wild; Wild ist im § 2 des Bundesjagdgesetz definiert. Nicht alle freilebenden Tiere zählen somit zum Wild. Tiere, die nur dem Naturschutz unterliegen und kein Wild sind, unterliegen nicht dem Privileg der Hegeverpflichtung. Um tierschutzkonform zu jagen, ist die Führung eines Jagdhundes sehr bedeutungsvoll. Der Jagdhund ermöglicht dem Jäger Nachsuchen auf krankes Wild, beispielsweise nach Wildunfällen im Straßenverkehr.

jagdschein-hamburg-verantwortung-jaeger-nachsuche

Was darf ein Jagdscheininhaber?

jagdschein-schleswig-Holstein-jagen-jagdschule

Der Jäger (Jagdscheininhaber) darf in Deutschland jagen gehen. Auf der Jagd, also bei der direkten Jagdausübung im Revier, darf er Waffen führen und mit ihnen auf Wild schießen. Durch die Sachkunde, welche der Jäger in der Jägerprüfung unter Beweis stellt, hat er das Privileg, die Lebend- und Totbeschau des Wildes durchzuführen. Sofern das Wild keine Auffälligkeiten aufweist, darf der Jäger Das Wild und Wildfleisch es dem Handel zuführen. Die Behandlung des erlegten Wildes erlernen Jäger in der praktischen Ausbildung in der Jagdschule.
Ein eigenes Jagdrevier darf der Jäger erst pachten, wenn er mindestens drei Jahresjagdscheine gelöst hatte und aktuell einen vierten gelöst hat. Er ist somit in der vorherigen, drei-jährigen „Lernphase“, auf Jagdgelegenheiten und Jagderlaubnisscheine angewiesen. Jagderlaubnisscheine kann ein Pächter oder ein Eigenjagdbesitzer entgeltlich- oder unentgeltlich ausstellen.

svg-image

WEIL JAGD HANDWERK IST.

Jagdschule v. Fürstenberg.

svg-image

#kontakt

Jagddschule v. Fürstenberg

Jagdschule v. Fürstenberg
Roman v. Fürstenberg
Gut Basthorst
 

Die Jagdschule v. Fürstenberg ist keine staatliche Stelle und vergibt  oder verkauft keine staatlichen Dokumente und Dienstleistungen.